Lösungen für den Mittelstand

Mittelstandsloesung

Lösungen für den Mittelstand fangen da an, wo die Funktionalitäten der Videokonferenz-Endpunkte aufhören. So ist hier der Bedarf an größeren Konferenzen mit mehr als 4 gleichzeitig teilnehmenden Standorten. Weiter sind an einzelnen Standorten die Personengruppen größer und benötigen so eine komplette Konferenzraumlösungen mit integrierter Videokonferenz und weiterer Kamera.

Durch die größere Standortzahl werden auch externe Infrastruktur wie MCU (Multipoint Control Unit) oder Gateways zum Wandeln von ISDN zu IP benötigt. Diese externen Systeme sind wesentlich leistungsfähiger als integrierte Systeme, sind aber auch um einiges teurer.

Lösungen für den Mittelstand:

  • Endsysteme mit Dual Kamera bzw. Monitoren
  • Teilweise Integration in bestehende Konferenzräume mit Projektoren/LCD/LED
  • Einsatz von Mediensteuerungen und Medienintegration
  • Über mehrere Firmenstandorte hinweg, teilweise auch zu Partner und Lieferanten
  • Mehrpunktlösung über eigene MCU/Gateway Lösung oder Providersupport
  • Kein zentrales Management und Ressourcen/Geräte-Verwaltung durch lokale Infrastruktur