Microsoft Lync

Lync Logo

Die Anforderungen im Unternehmen ändern sich. Telefonanlagen, Arbeitsplätze intern oder extern, mobile User, InstantMessaging und Themen wie BYOD verschmelzen zur Kommunikationstrategie "Unified Communication". Microsoft bietet für diese Anforderungen unter anderem Microsoft Lync an. Die Sicherstellung einer nahtlosen Verbindung zwischen den unterschiedlichen Ressourcen kann eine große Herausforderung sein. Fehler bei der Integration so vieler mobiler Lösungen können sich negativ auf die Produktivität auswirken, was für Sie Geldverlust bedeuten und das Wachstum Ihres Unternehmens behindern kann.
Hersteller wie LifeSize und Polycom haben dafür passende Lösungen verfügbar gemacht um beide Welten - MS Lync und Standard Audio-/Videokonferenzen - für die Anwender einfach nutzbar zu machen und um Mehrwerte aus beiden Umgebungen zu ziehen.

Polycom bietet zertifizierte oder optimierte Lösungen für die Micorsoft Integration an. Im Audiokonferenzumfeld gibt es die Produkte der CX-Serie die direkt im MS Lync genutzt werden können. Ebenso gibt es passende Videolösungen. Bei Standarsystemen wie der Group- oder HDX Serie kann über eine Lizenzerweiterung die Anbindung an MS Lync erreicht werden. Endpunktunabhängig lässt sich die aktuelle Infrastrukturserie von Polycom als Vermittler in die Umgebung integrieren.

LifeSize bietet mit der neuen UVC Multipoint eine zentrale Lösung für die Infrastruktur an. Diese skalierbare MCU lässt sich mit der AV MCU von MS Lync kaskadieren oder Clients können sich direkt darauf treffen.