Mediensteuerung

Mit professionellen Mediensteuerungen können Sie alle medientechnischen Systeme wie Monitore, Beamer, TV, DVD, Videokonferenz steuern. Auch können alle gebäudetechnischen Systeme wie Licht, Jalousien, motorischen Leinwände gesteuert werden. Die Bedienung erfolgt z.B. über ein Funktouchpanel. Hier können die einzelnen Funktionen nach Kundenwunsch dargestellt werden.

Der Vorteil liegt auf der Hand: ohne Mediensteuerung benötigt man 4 oder mehr Fernbedienungen, um den Beamer, die Leinwand, den DVD-Player und die Videokonferenz zu bedienen. Mit Mediensteuerung drückt man einen Button z.B.  „DVD“ und der Beamer geht an, die Leinwand fährt runter, der DVD-Player wird eingeschaltet und das Licht wird abgedunkelt. Jetzt nur noch auf „Play“ drücken und es kann losgehen.

Um so komplexer und vielfältiger die Anwendungen im Konferenzraum werden, desto unverzichtbarer wird der Einsatz professioneller Mediensteuerung.

Wir arbeiten mit namhaften Herstellern wie AMX, Extron, Kramer oder Neets zusammen und unsere Zertifizierten-Programierer erstellen für Sie eine Bedienungsfreundliche Benutzeroberfläche der Mediensteuerung.