daviko daViKo 3

Desktopsysteme

Highlights

  • PC-Arbeitsplatzsystem mit Webcam und Mikrofon
  • IP als Übertragungsmedium
  • Unterstützung für Kameras von Drittanbietern
  • Senden und Empfangen von Präsentationen
  • Peer-to-Peer-Client für Aufbau von Mehrpunktkonferenzen für mehr als 4 TN
  • Kein Anschluß für analoges Telefon PSTN
  • Kein Support von RS232
  • Application Sharing, Recording und Chat möglich

daviko daViKo 3 – Ein multipointfähiger Desktopclient!

daViKo3, die passende Videokonferenz-Software auf Peer-to-Peer-Basis, wenn Sie sofort und mit kleinem Budget Videokonferenzen mit bis zu 5 gleichberechtigten Teilnehmern durchführen wollen oder eine geschlossene Unternehmenslösung, z. B. im VPN (Virtual Private Network), bevorzugen.

Neben der klassischen Videokonferenz können Anwendungen übertragen und gemeinsam bearbeitet werden, zwischen den Teilnehmern kann ein Chat genutzt werden und die gesamte Konferenz lässt sich aufzeichnen und kann somit archiviert werden.

daviko3 wird je installierter Lizenz berechnet, ist ein Userbezogenes Lizenzmodell.

a daViKo3.1024x768

Über daviko

Die daviko GmbH mit Sitz in Berlin ist ein Hersteller von Software basierten Videokonferenzclients, die sich auch bestens in Lotus Notes und Sametime Umgebungen integrieren lassen.… mehr