Polycom Group 300

Konferenzsysteme

Highlights

  • Standardlösung bis zu 720p, erweiterbar
  • optionale Erweiterung um Dual Monitor- sowie 1080p Lizenz für Senden und Empfangen von Video und Inhalten bis 1080p60  
  • Polycom Constant Clarity: branchenführende Audiotechnologien für erheblich realistischeren Ton       
  • Polycom Lost Packet Recovery (LPR)       
  • Polycom SmartPairing-Technologie zur einfachen Nutzung eigener Apple iPad-Tablets zum Starten und Verwalten von Videoanrufen  
  • Polycom Touch Control (optional) für eine intuitive grafische Oberfläche auf einem hochauflösenden 17,8-cm-Touchscreen       
  • HDMI-Eingänge und -Ausgänge für vereinfachte Installation und Verkabelung
  • Standardbasierte Interoperabilität mit heute verwendeten Videokonferenzsystemen       
  • Native Interoperabilität mit Microsoft Lync (ohne Gateways)
  • Unterstützung des Telepresence Interoperability Protocol (TIP) für direkte Verbindungen mit nicht standardbasierten Cisco-Umgebungen
  • Interoperable SVC-Architektur für Videoanrufe zwischen vorhandenen Videosystemen und neuen SVC-Systemen
  • H.264 High Profile-Standard für Video, Inhalte und integrierten Multipoint für bis zu 50 % weniger Bandbreite

Polycom Group 300 – Leistungsstarker Einstieg

Mit der RealPresence Group-Serie 300 werden neue Maßstäbe bei der Video- und Audio-Leistung erreicht. Eine Auflösung von 1080p60 (Full High Definition bei 60 Bildern pro Sekunde) bedeutet ein neues Maß an Realität bei Videokonferenzen bei der Übertragung von Personen oder Content Sharing in Full-Motion-HD.

Bei Videoverbindungen ist die Tonqualität ebenso wichtig wie die Bildqualität. In Polycom Constant Clarity sind branchenführende Audiotechnologien vereint.

Die Raumsysteme der RealPresence Serie Group 300 sind damit ideal für die audiovisuelle Zusammenarbeit in kleineren Gruppen, vom kleinen Meeting- oder Konferenzraum mit einem Bildschirm oder mit zwei Bildschirmen (optional). Next-Generation Leistungsmerkmale werden mit einfachster Benutzer-Oberfläche kombiniert.

Die RealPresence Group-Serie 300 ist vollständig standardbasiert und mit anderen standardbasierten Videosystemen sowie mit führenden Unified Communications-Plattformen (UC) nativ kompatibel. Darüber hinaus ermöglicht die interoperable SVC-Architektur von Polycom Videoanrufe zwischen vorhandenen Videosystemen und neuen SVC-Systemen.

Durch den Einsatz der standardbasierten H.264 High Profile Kompressionsalgorithmen kann der Bandbreitenbedarf auf ca. 50% von vergleichbaren Wettbewerbsprodukten reduziert werden.

Bestehende Polycom Kunden können mit der RealPresence Group-Serie ihre vorhandenen Investitionen in Polycom Technologie weiterhin nutzen. Dazu zählen z. B. bestimmte Kameras, Mikrofone und UC-Innovationen wie Polycom EagleEye Director und Polycom Touch Control.

Zusätzlich mit der Polycom® SmartPairing™ Technology können Sie Ihr eigenes Apple® iPad® Tablet zur Steuerung von Videokonferenzen nutzen.

realpresence group series 03 300 realpresence group series 05 300 realpresence group series 06 300 realpresence group series 00 acoustic camera realpresence group series 02 acoustic camera realpresence group series 27 remote

Über Polycom

Polycom mit Hauptsitz in Pleasanton, Kalifornien (USA) ist der weltweit führende Anbieter für Unified Communication- und Collaboration-Lösungen.… mehr